Wir legten Hand ans Werk

Die Gesellschaft První brněnská strojírna Velká Bíteš, a. s. unterstützt seit langem das Kinderzentrum Březejc für Kinder und Jugendliche mit einer körperlichen oder mentalen Behinderung. Über den Rahmen der finanziellen Unterstützung hinaus machten sich am Donnerstag, dem 9. Juni 2016 Freiwillige aus den Reihen der Mit-arbeiter des Geschäftsbereiches Zentrum der PBS Velká Bíteš auf den Weg, um beim Aufräumen und bei der Verschönerung der Einrichtung Březejc, Zentrum Kociánka, Hilfe zu leisten. 
 
Eine Belohnung waren für alle Mitarbeiter die Dankesworte, welche die Leiterin der Einrichtung Březejc, Frau Doležalová, zum Ausdruck brachte:
„Ein großes Dankeschön den Freiwilligen
Das Zentrum Kociánka, Zweigstelle Březejc bedankt sich von Herzen bei allen Freiwilligen von der První brněnská strojírna Velká Bíteš, die sich am 9. 6. 2016 be-reitwillig am Freiwilligentag im Zentrum Kociánka, Zweigstelle Březejc, beteiligten. Trotz der Unbilden des Wetters leisteten sie ein großes Stück Arbeit mit viel Begeis-terung und Elan. Es war eine Freude zu sehen, wofür ein wunderbar eingespieltes Team Sie sind. Unser Areal hellte sich unter Ihren Händen auf, erblühte und rief auf den Gesichtern unserer Schützlinge und unserer Mitarbeiter ein freudiges Lä-cheln hervor. Wir wissen Ihre aufopferungsvolle Arbeit sehr zu schätzen und dan-ken vielmals. Ich hoffe, dass Sie uns Ihre Gunst bis zum nächsten Jahr bewahren.“
 
Die Gesellschaft PBS Velká Bíteš errang für das Jahr 2015 den 1. Platz im Wettbe-werb um den Preis des Landeshauptmannes der Region Vysočina für die gesell-schaftliche Verantwortlichkeit, wobei die oben angeführte Aktion eine jener Aktivitä-ten ist, die im Rahmen dieser Verantwortlichkeit in der Gesellschaft funktionieren.