Gasexpansionsturbinen

Die Gasexpansionsturbinen unserer Schwestergesellschaft PBS ENERGO dienen für die effektive Gasdruckreduzierung in den Regel- und Übergabestationen von Gasleitungsnetzen.
Des Weiteren auch in den Untergrund-Gasspeichern, in den chemischen Betrieben, bei komprimierten Grubengasen, Kalt- und Heißluft, Stickstoff usw. Abhängig von den Eingangs- und Ausgangsparametern des Strömungsmediums wird oft die Regelung durch das Schwenken der Leitschaufeln für die Erreichung des optimalen Wirkungsgrads angewandt.